Der SYN TRAC.

"Die Vision: der SYN TRAC, welcher eine neue Art von Fahrzeug definiert und die Vorzüge mehrerer Fahrzeugkategorien, mit neuen Innovationen, vereint. Durch ungewöhnliche Ansätze in der Fahrzeugentwicklung werden nahezu unendliche Möglichkeiten in alle Richtungen geschaffen."
Lassen Sie sich vom neuartigen und innovativen Konzept des SYN TRACs überraschen. Wir laden Sie ein, sich in unseren Newsletter einzutragen, um unseren Entwicklungsschritten zu folgen.

Stefan Putz, CEO

Die Einsatzgebiete

Bei der Entwicklung des SYN TRAC wurde großes Augenmerk auf die möglichen Einsatzgebiete gelegt. So wurden bereits im frühen Entwicklungsstadium die Hersteller verschiedenster Anbaugeräte aus unterschiedlichen Branchen mit einbezogen und das Fahrzeug nach deren Anforderungen entwickelt.

Stefan Putz, CEO

Einsatzgebiete

Landwirtschaft

  • GroßfarmerInnen
  • Gemeinschaften (zB. Maschinenring)
  • Grünlandpflege
  • Ackerbau
  • Tierzucht

Einsatzgebiete

Verkehrsinfrastruktur

  • Flughafen
  • Schiffshafen
  • Straßenbau und -erhaltung (zB. ASFINAG)
  • Gleisbau und -erhaltung (zB. Zweiwege-Fahrzeug)

Einsatzgebiete

Kommunal

  • Straßendienst
  • Gemeinden
  • Teichwirtschaft

Einsatzgebiete

Forstwirtschaft

  • Holzschlägerungen
  • Kranarbeiten
  • Hackschnitzelerzeugung
  • Holztransportunternehmen
  • Heizwerke
  • ForstwirtInnen

Einsatzgebiete

Zivil- und Katastrophenschutz

  • Feuerwehr
  • techn. Hilfswerke
  • Bundesheer
  • Personenschutz

Einsatzgebiete

Spezialeinsatzgebiete

  • Pipelinebau
  • Bau von Wind-/Wasserturbinen

Motor und Getriebe

Eine Kombination aus Intelligenz und Kraft. Die neuen CAT-Motoren sorgen beim SYN TRAC für Höchstleistung. Gleichzeitig wird modernste Abgastechnologie „Stufe 5“ eingesetzt für eine saubere Antriebskraft. Mit der CVT Getriebekonstruktion läuft immer alles bequem stufenlos. Unser Ziel: einfach und komfortabel stufenlos fahren, für echte Leistung.

Der Motor

310 kW bei 1.800 1/min.
1.900 Nm Drehmoment bei 1.400 1/min.
EU Stufe 5 U.S EPA Tier 4 Final
9.3L Hubraum

Das Getriebe

80 km/h bei 1.500 1/min. Motordrehzahl
Zugkraft 136 kN
60 km/h bei 1.500 1/min. Motordrehzahl
Zugkraft 120 kN

Achsen und Lenkung

Mit dem SYN TRAC wird ein Maximum an Leistung geboten. Darüber hinaus charakterisieren den SYN TRAC müheloses Lenken und unerreichte Wendigkeit. Mit vier gleich großen Rädern und gelenkten Achsen kann man sich folgender Lenkungsarten bedienen: Frontlenkung, spurversetztes Lenken „Hundegang“ und Allradlenkung. Aufgrund der einzelaufgehängten Achsen sind der Fahrkomfort und ein verbessertes Fahrverhalten garantiert.

Die Achsen

Technische Daten

  • Achsabstand 3.300 mm
  • Fahrzeuglänge 4.500 – 4.700 mm (abhängig von Bereifung)
  • Wenderadius bei Allradlenkung 4,5m
  • Achslast 11,5 Tonnen
  • Einzelradaufhängung

Die Lenkung

Normallenkung

Allradlenkung

Hundeganglenkung

---

Federung und Bremsen

Um Sicherheit, Komfort und Stabilität zu gewährleisten, ist eine hydropneumatische Federung ein fixer Bestandteil im Fahrwerkskonzept.
Die Druckluftbremsanlage wird in einer Zweikreis-Anlage mit ABS ausgeführt und verhindert bei Vollbremsung das Blockieren der Räder. Das ABS verbessert die Fahrstabilität wesentlich und verkürzt den Bremsweg. Durch die Integration von Trommelbremsen ist die Bremsanlage durch äußere Verunreinigung wesentlich geschützt.

Federung und Bremsen

Technische Daten

  • Wabco ABS Druckluftbremsanlage
  • 2 Leiter Druckluftbremsanlage für Anhänger
  • Aktive Hydropneumatische Federung

Federung und Bremsen

Features

  • Wankstabilisierung
  • Höhenregelung
  • Aktive Reduzierung der Nickbewegung beim Bremsen
  • Wählbare Stabilisierungsmodi – Automotive, Gelände, vorder- oder hinterachsgeführtes Fahrzeug
  • Radlastmessung durch Drucksensoren pro Federungszylinder
  • Blockierung der Federung
---